Familie Merz Espenhof Riedböhringen
Familie MerzEspenhof Riedböhringen

Schweineaufzucht

 

1987 haben Walter & Regina den Nebenerwerbsbetrieb mit 15 ha, 8 Kühen, 30 MS und 40 Mastkälbern vom Vater übernommen. Da eine Betriebserweiterung auf der Althofstelle nicht möglich war, beschlossen sie einen Aussiedlerhof mit Schweinemast zu bauen.

Am 01.07.2016 wurde der Betrieb von Vater Walter an Sohn Frank weitergegeben.

 

Die Schweine werden in 2 verschiedenen Ställen aufgezogen:

- 30% der Schweine sind im Außenklimastall (Nürtinger System) 

- 70% der Schweine werden im Kammer-/Warmstall mit Teilspaltenboden und Fußbodenheizung großgezogen

In beiden Ställen haben die Tiere Ihre verschiedene Bereiche (Fress-, Schlaf-/Liege- & Kotbereich).

 

Wasser und Futter steht den Tieren Tag und Nacht zur Verfügung. Im Sommer können die Schweine sich mit duschen abkühlen. In jeder Bucht sind verschiedene Spielgeräte vorhanden.

Das Futter besteht größtenteils aus eigenem Getreide (Weizen, Gerste, Triticale) und wir wissen daher um die gute Qualität unseres Tierfutters. Nur Mineralstoffe und Sojaschrot wird zugekauft.

Die Futterrationen werden immer frisch mit einer eigenen Mahl- & Mischanlage hergestellt. Somit können wir das Futter den Bedürfnissen der Tiere optimal anpassen.

Genügend Bewegungsfreiheit unserer Tiere sowie eine gute Futterqualität sind uns sehr wichtig, sodass sich unsere Tiere wohlfühlen können.

80 % der erzeugten Mastschweine werden an 8 regionale Metzger verkauft. Durch kurze & stressfreie Transportwege wird eine optimale Fleischqualität gewährleistet. Die Tiere werden mit eigenem Transportfahrzeug beim Metzger angeliefert. Die restlichen 20 % werden über einen Viehhändler vermarktet.

Die hofeigene Mahl- & Mischanlage
Getreidelagerung

Verkaufsstandorte:

Do. 9:30 – 12:00 Uhr

Stockach-Wahlwies, Seeblickhof

 

Do. 14:00 – 18:00 Uhr Wochenmarkt Hüfingen

 

Fr. 7:00 - 12:00 Uhr Wochenmarkt Bad Dürrheim

 

Fr. 14:00 - 17:00 Uhr Bauernmarkt VS-Mühlhausen

 

Sa. 7:00 - 13:00 Uhr

Wochenmarkt Rottweil

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frank Merz